Ihr Ford-Partner im Raum Aschaffenburg.

ford

Jetzt für Sie Verfügbar

15 Jahre Auto Centrum Stange – Jetzt auch mit Ford

Ein Jubiläum ist für Philipp Stange kein Grund, sich auf den Lorbeeren auszuruhen: Vor 15 Jahren zog der Geschäftsführer des Auto Centrum Stange in Kleinostheim mit seinem Autohaus für Fahrzeuge von Peugeot auf dem Gelände Burgweg 5 ein. Vor vier Jahren nahm er die Vertretung für Volvo dazu. Und ab 1. Mai ist das Auto Centrum auch offizieller Händler für den Vertrieb und Service von Ford Pkw und Nutzfahrzeugen. „Die Marke Ford hat großes Entwicklungspotenzial für den Raum Aschaffenburg und den Umkreis“, sagt Philipp Stange.

Die Marken unter seinem Dach konkurrieren nicht untereinander, ist er überzeugt, denn jede verfüge über eine unterschiedliche Modellpalette und Zielgruppe. Für die Kunden steigt damit die Auswahl und die Möglichkeit für Service und Wartung bei einem anerkannten Vertragshändler.

Erst vor drei Jahren hatte das Auto Centrum seine Werkstatt komplett umgebaut und auf 12 Arbeitsbühnen inklusive Direktannahmeplätze erweitert.
Doch damit nicht genug: Im Zuge der vergrößerten Markenvielfalt beginnt Stange im Sommer mit dem Bau einer neuen Ausstellunghalle für Ford auf 600 Quadratmetern Fläche, die Anfang 2017 fertig sein soll. Er plant auch, das Auto Centrum mit dem Ankauf eines angrenzenden Grundstücks um weitere 6000 Quadratmeter zu vergrößern; dort könnte dann bereits Mitte bis Ende 2017 eine weitere Ausstellungshalle für Fahrzeuge von Peugeot entstehen. Somit würde jede Marke ihre eigene Welt und die Kunden die Modelle ihrer Wunschmarke übersichtlich an einem Platz haben.

Das Interview – Die Planung

„Unser Ziel sind drei eigene Markenwelten“

Philipp Stange über die Zukunft des Auto Centrum Stange und seine Entscheidung für Ford als zusätzliche Marke.

Ab 1. Mai sind Sie auch Vertragshändler für Ford Pkw und Nutzfahrzeuge. Wie kam es zu dieser Entscheidung?
Im Jahr 2015 bin ich aktiv auf Ford zugegangen, weil ich für die Marke Ford im Raum Aschaffenburg ein großes Entwicklungspotenzial sehe. Ich habe auch einen persönlichen Bezug zu der Marke. Ich habe meine Ausbildung zum Kfz-Mechaniker in einem Ford-Autohaus absolviert. Außerdem war ich von 2001 bis 2005 im Motorsport Markenpokal für Ford aktiv.


Gibt es keine Berührungskonflikte mit Ihren anderen Marken Peugeot und Volvo?
Ford ist ein deutscher Volumenhersteller. Von den Bedienkonzepten und auch von der Modellphilosophie grundverschieden zu unseren anderen Marken, so dass ich keine Berührungskonflikte befürchte. Jeder Hersteller hat seine eigene Zielgruppe und Modellpolitik. Der Kunden- und Interessentenkreis ist somit sehr unterschiedlich. Unser Ziel ist es für alle Bedürfnisse das richtige Modell anbieten zu können.

Wie möchten Sie die Marke Ford in das Auto Centrum integrieren?
Wir fangen im Sommer 2016 mit dem Bau einer neuen 600 Quadratmeter großen Ausstellungshalle exklusiv für Ford-Fahrzeuge an. Wartung und Service finden in unserem, vor drei Jahren komplett erneuerten und auf 12 Arbeitsplätze erweiterten, Werkstattbereich statt. Dort werden auch die Nutzfahrzeuge von Ford gewartet. Zugleich werden wir auch Ford Transit-Center.


In diesem Jahr feiert das Auto Centrum Stange in Kleinostheim sein 15-jähriges Bestehen. Was planen Sie für die Zukunft?
Wir sind ein noch junges, aber aufstrebendes Unternehmen in der Gemeinde Kleinostheim. Unser Ziel ist es, drei eigene Markenwelten an diesem Standort aufzubauen. Der erste Schritt ist der Bau der neuen Ausstellungshalle für Ford. Aber damit nicht genug. Vor vier Jahren haben wir die Vertretung für Volvo übernommen. Um auch die Marken Peugeot und Volvo räumlich und optisch trennen zu können, planen wir eine weitere Ausstellungshalle für Peugeot-Fahrzeuge. Dafür müssten wir aber unser Grundstück um zusätzlich 6000 Quadratmeter erweitern. Wir hoffen auf eine rasche Zustimmung der Gemeinde Kleinostheim zum Grundstückskauf und hoffen, bis Mitte 2018 alle Baumaßnahmen abgeschlossen zu haben.


Das klingt nach einer großen Investition …
Ja, am Ende hätten wir dann rund 2,7 Millionen Euro in den Standort Kleinostheim investiert und auch neue Arbeitsplätze geschaffen. Bisher beschäftigen wir 43 Mitarbeiter.

Der Umbau beginnt

01.03.2016 – Geländeerweiterung
Baumaßnahmen
Mit den Investitionen in neue Baumaßnahmen bereitet sich das Auto Centrum Stange darauf vor, für Sie im Raum Aschaffenburg mit der Marke Ford professionell präsent zu sein.

Ab März 2016 wird die größte Umbaumaßnahme in der Geschichte des Auto Centrums beginnen. Das Ziel ist die Modernisierung und Erweiterung des Standortes in Kleinostheim.

Das haben wir geplant

01.05.2016 – Service & Verkauf
Ab dem 01.05.2016 stehen wir Ihnen im Ford-Verkauf und im Ford-Service mit Rat und Tat zur Verfügung.

Der Umbau des vollständig erneuerten Service- und Verkaufsbereiches, nach neuer Ford-Bauweise mit hellen,freundlichen und lichtdurchfluteten Gebäude wird das Glanzstück der Umbaumaßnahmen! Es stehen Ihnen neu errichtete Dialogannahmen, die für noch mehr Reparaturtransparenz sorgen, zur Verfügung.

Es wird das modernste Ford Autohaus im Raum Aschaffenburg mit entsprechend ausgestatteter Technik.

ab 01.01.2017 – Parkplatz-Erweiterung
Hier bekommen unsere Angebote und Modelle platz.

Um Ihnen die komplette Vielfalt aller Ford-Modelle präsentieren zu können, schaffen wir Platz.

ab XX.XX.XXXX – Lorem ipsum dolor
Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy

eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet. Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum. Stet clita kasd gubergren, no sea takimata sanctus est Lorem ipsum dolor sit amet.

DAT Die angegebenen Werte gelten für Fahrzeuge mit Schaltgetriebe oder Automatik und wurden nach den vorgeschriebenen Messverfahren (VO715/2007/EWG in der gegenwärtig geltenden Fassung) ermittelt. Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Pkw können dem “Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Pkw” entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen sowie unter www.dat.de erhältlich ist.

Abbildungen ähnlich und zeigen Sonderausstattung gegen Mehrpreis. Alle Preise inkl. der gesetzlichen MwSt. Alle Angebote sind unverbindlich. Irrtum und Zwischenverkauf vorbehalten.